Sonderangebot

Jeden Monat gibt es hier neue Sonderangebote! Melde dich kostenlos bei unserem Newsletter an um aktuelle Angebote per E-Mail zu bekommen.

Jeden Monat gibt es hier neue Sonderangebote! Melde dich kostenlos bei unserem Newsletter an um aktuelle Angebote per E-Mail zu bekommen. mehr erfahren »
Fenster schließen
Sonderangebot

Jeden Monat gibt es hier neue Sonderangebote! Melde dich kostenlos bei unserem Newsletter an um aktuelle Angebote per E-Mail zu bekommen.

Topseller
TIPP!
Zedernussöl mit Propolis von Fa.Megre Zedernussöl mit Propolis von Fa.Megre
Inhalt 100 Milliliter
29,00 € * 43,22 € *
TIPP!
Edel-Schungit-Splitt 50g  ca. 1,5-3,5cm Edel-Schungit-Splitt 50g ca. 1,5-3,5cm
Inhalt 50 Gramm (90,00 € * / 100 Gramm)
45,00 € * 59,00 € *
TIPP!
sibirische Zedernüsse, Wildwuchs 3x1kg-Angebot! sibirische Zedernüsse, Wildwuchs 3x1kg-Angebot!
Inhalt 3000 Gramm (4,50 € * / 100 Gramm)
135,00 € * 149,70 € *
Brennnesselblätter, Rohkost 50g Brennnesselblätter, Rohkost 50g
Inhalt 50 Gramm (7,80 € * / 100 Gramm)
3,90 € * 4,90 € *
TIPP!
sibirische Zedernüsse, Wildwuchs 1kg sibirische Zedernüsse, Wildwuchs 1kg
Inhalt 1000 Gramm (4,79 € * / 100 Gramm)
47,90 € * 49,90 € *
TIPP!
Edel-Schungit-Splitt 50g, ca. 0,5-1,5cm Edel-Schungit-Splitt 50g, ca. 0,5-1,5cm
Inhalt 50 Gramm (70,00 € * / 100 Gramm)
35,00 € * 49,00 € *
TIPP!
3x Zedernussöl Anastasia von Fa.Megre 3x Zedernussöl Anastasia von Fa.Megre
Inhalt 100 Milliliter
82,00 € * 92,70 € *
TIPP!
Zedernussöl  mit Sanddorn von Fa.Megre Zedernussöl mit Sanddorn von Fa.Megre
Inhalt 100 Milliliter
32,90 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Sibirische Zedernüsse mit Schale, (Samen) verschiedene Mengen - MHD beachten!
Sibirische Zedernüsse mit Schale, (Samen)...
Sibirische Zedernüsse mit Schale (Samen) mit MHD 10.10.2022! Die Zedernüsse sind nicht verdorben, sondern durch die Schale gut geschützt und mindestens 1-2 Jahre noch zu verwenden. Die Samen benötigen vor dem Einpflanzen eine kleine Vorbehandlung. Zuerst einmal sollten sie 1-2 Tage im Wasser liegen, danach sollten sie für ca. 8 Wochen im Kühlschrank aufbewahrt werden, dies in einem lockeren Substrat mit ein wenig Sand das leicht befeuchtet wird. Auf Torf sollte verzichtet werden. Die sibirische Zeder ist ein Symbol der Kraft, der Langlebigkeit, der Gesundheit und der Widerstandskraft. Sie leben in einem extremen klimatischen Verhältnis. Zedernbäume werden bis zu 800 Jahre alt und bis zu 40 Meter hoch. Deren Zedernadeln produzieren die sogenannten Phytoziden (Desinfektionsmittel), die verantwortlich sind für die extrem reine Luft in der Taiga. Erst nach 50 Jahren bringen sie ihre ersten Zedernzapfen, in denen sich die komplette genetische Information der Giganten verbirgt. Wie Anastasia aus den Büchern W.Megre bereits erklärte: “Selbst ein kleines Stückchen Zeder enthält mehr dem Menschen wohltuende Energie, als alle von Menschenhand geschafften Energieanlagen auf der Erde zusammengenommen…“ Die Zeder nimmt die von Menschen ausgehende Energie durch den Kosmos auf, speichert sie und gibt sie wieder ab, wenn es daran im Kosmos und folglich auch im Menschen und allem anderen Leben mangelt…“
Inhalt 1000 Gramm (1,75 € * / 100 Gramm)
ab 17,45 € * 34,90 € *
TIPP!
Zedernussöl Anastasia von Fa.Megre
Zedernussöl Anastasia von Fa.Megre
Zedernnussöl nach Angaben von Anastasia hergestellt. Das Zedernnussöl unterscheidet sich von vielen anderen Zedernnussölsorten in folgenden Punkten: 1.Die Verarbeitung erfolgt aus den besten Sorten von Zedernnüssen und in einem aufwändigen und schonenden Zedernholzkaltpress-Verfahren, so dass das Öl auf keinen Fall in Verbindung mit dem Metall kommt und die Energie, Vitamine und Spurenelemente der Zedernnüsse erhalten bleiben. 2. Das Dorf in Sibirien, wo das Öl gewonnen wird, befindet sich in der ökologischen Region der Taiga weit entfernt von industriellen Gebieten. 3. Das Öl hat sehr viel positive Energie. Das liegt auch daran, dass die Bewohner des Dorfes beim Ölpressen nur bei guter Laune arbeiten und nur dann, wenn sie Lust zu arbeiten haben. Sie kennen keinen Stress und keinen Druck. 4. Das 100%-ige Zedernnussöl hat keine Konservierungs- und keine Zusatzstoffe. Auslese und Verarbeitung Verarbeitung und Schälung von Zedernnüssen erfolgt maschinell. Die Maschinen sind innen und außen von reinem Holz umhüllt, so dass die Nuss auf keinen Fall in Verbindung mit dem Metall kommt. Um die hölzerne Oberfläche sauber zu halten, wird sie mit dem natürlichen Lack versehen – dem Bienenwachs. Die Verarbeitung der geschälten Zedernnuss schließt jeglichen maschinellen Kontakt aus. Erlaubt sind nur Frauenhände. Nur im Öl der Zeder ist der Gehalt an natürlichen Stoffen und Vitaminen, genau, wie alle Fettsäuren, Omega 3, 6 und 9 in der richtigen Konzentration enthalten. Die sibirische Zeder ist ein Symbol der Kraft, der Langlebigkeit, der Gesundheit und der Widerstandskraft. Sie wächst in ihrer natürlichen Art fast ausschließlich in unserem Land. Der größte Reichtum der sibirischen Zeder sind ihre Samen (Nüsse). Das Sammeln der Zedernnüsse war von alters her eine der Haupteinnahmequellen der Bewohner Sibiriens und des Ural. Schon zu Zeiten Iwan des Schrecklichen wurden die Zedernnüsse von Russland nach England und in andere Länder exportiert. Später, beim Bau der berühmten Transsibirischen Eisenbahn wurden die Standorte der Zedern mitberücksichtigt. Das aus der Zedernnuss gewonnene Öl wurde von alters her als Delikatesse angesehen. Es ist außergewöhnlich reich an Vitaminen und Spurenelementen (wörtlich: mineralischen Elementen). Anastasias Öl Das frisch aus dem Zedernnusskern gepresste Öl wird per Hand in einer hölzernen Presse hergestellt. In diesem Fall ist das mechanische Verarbeitungsverfahren des Zapfens zulässig. Das Öl wird durch Kaltpressung gewonnen. Alle Herstellungsabläufe finden im Zedernhaus statt und werden mit Maschinen aus Holz durchgeführt. Weder die Zedernnuss noch das fertige Produkt kommen mit dem Metall in Verbindung: natürliche Reinheit und Struktur des Öls bleiben erhalten. Das Zedernnussöl oxidiert nicht und wird nicht bitter. Der Zedernnusskern wird mit dem Wasser gewaschen, das vorher in den Zedernholzfässern war. Der komplette Herstellungsprozess trägt zum maximalen Erhalt der wertvollen Mineralien bei. Inhaltstoffe Zedernnüsse enthalten 90% ungesättigte Fettsäuren wie Omega 3, 6 und 9, alles komplett in ausgewogenem Gleichgewicht. Der Eiweißbestand der Zedernnüsse enthält 19 Aminosäuren, wovon 70% unersetzbar sind. Die Zedernnüsse enthalten zu 63,9% das hochwertige Zedernnussöl und zu 17,2% leicht absorbierbare Proteine. Die 19 Aminosäuren enthalten: Tryptophan, Leucin, Isoleucin, Valin, Lysin, Methionin, Histidin, Prolin, Cerin, Glycin, Threonin, Alanin, Glutamatsäure, Asparaginsäure, Phenylalanin, Zystin und Zystein, Arginin, Tyrosin. Essentielle Aminosäuren wie Tryptophan, Leucin, Isoleucin, Valin, Lysin, Methionin, Histidin; weiterhin nur bedingt ersetzbare Aminosäuren wie Cystein, Arginin und Tyrosin. Hier sind weitere Inhaltstoffe der Zedernnüsse: Vitamin B1, B2, B3, Vitamin D, Vitamin E, Vitamin F, Vitamin A, Kupfer, Magnesium, Mangan, Silizium, Vanadium, Kalium, Phosphor, Kalzium, Molybdän, Nickel, Jod, Zinn, Zink, Eisen, Titan, Silber, Jodid, Kobalt, Natrium, Glukose, Fruktose, Saccharose, Eiweiß, Dextrin, Pentosan, Zellgewebe, Albumine, Globuline, Gluteline und Prolamine. Die Anwendung des Öls: Die übliche Dosis: 1-2 TL 3 Mal tägl. 15-20 Minuten vor einer Mahlzeit. Das Öl soll langsam resorbiert werden. Einnahmemenge für Kinder. Neugeborene gestillte Kinder: durch die Muttermilch. Kinder mit einer Flaschennahrung: 1/3 TL oder 3-4 Tropfen 2-mal tägl. in den Mund oder auf den Schnuller. Ab 6 Monaten: ½ TL morgens vor einer Mahlzeit. Ab 12 Monaten: ½ TL 2-3-mal tägl. Äußerliche Anwendung Zedernnussöl kann nicht nur eingenommen, sondern dem Körper von außen zugefügt werden. Das Öl breitet einen dünnen Film auf der Oberfläche aus, hält die Feuchtigkeit, verhindert aber nicht die Hautatmung. das Öl erweicht die Haut, macht sie straffer und elastischer. sehr gut als Massageöl geeignet. es kann als regenerierendes Kinderöl für sanfte Pflege der Kinderhaut angewendet werden (bei Wundsein im Windelbereich). entfernt sanft Hautunreinheiten; regeneriert Haarstruktur, nährt das Haar und gibt dem Haar Glanz und Kraft. Aufbewahrung Bei Zimmertemperatur, trocken und dunkel aufbewahren. Zedernussöl ist sehr empfindlich gegenüber UV-Licht. Es ist daher stets lichtgeschützt aufzubewahren, vor allem direktes Sonnenlicht (auch nur für wenige Minuten) ist zu vermeiden. Die wichtigsten Wirkstoffe der Zedernnuss und Zedernnussöl: Vitamin B 1 (Thiamin) - ca. 0,39 bis 0,66 mg % Vitamin B 2 (Riboflavin) – ca. 0,4 bis 0,17 mg % Vitamin B 3 (Niazin) – 1,05 bis 1,40 mg % Vitamin E (Tocopherol) – ca. 9 bis 10,12 mg % Kupfer - bis 14 mg Magnesium - bis 551,6 % – ca. 400 mg Mangan - bis 16 mg Silizium - bis 3,2 mg Vanadium - bis 0,0037 mg % Kalium - bis 650 mg % Phosphor - bis 840 mg %- Tagesbedarf beträgt ca. 800 mg. Kalzium - bis 110 mg % Molybdän - bis 0,2 mg % Nickel - bis 0,0781 mg % Jod - bis 0,5 mg % Zinn - bis 0,0029 mg % Zink - bis 13 mg % Eisen - bis 19 mg % - Der Tagesbedarf liegt ca. bei 14 mg Zirbel-/Zedernüsse enthalten zudem noch: Titan, Silber, Aluminium(organische), Jodid, Kobalt, Natrium (bis 195 mg), Glukose, Fruktose, Saccharose, Stärke, Dextrin, Pentosan, Zellgewebe, Albumine, Globuline, Gluteline und Prolamine Hinweis: Wir haben uns entschlossen auf eine Umverpackung der Kartons aus Plastikfolie zu verzichten. Die Familie Megre hat dies sehr begrüßt und unseren Wunsch entsprochen. Damit schonen wir die Natur und vermeiden Müll. MHD: März 2023
Inhalt 100 Milliliter
30,90 € * 32,90 € *
TIPP!
3x Zedernussöl Anastasia von Fa.Megre
3x Zedernussöl Anastasia von Fa.Megre
Zedernnussöl nach Angaben von Anastasia hergestellt. Das Zedernnussöl unterscheidet sich von vielen anderen Zedernnussölsorten in folgenden Punkten: 1.Die Verarbeitung erfolgt aus den besten Sorten von Zedernnüssen und in einem aufwändigen und schonenden Zedernholzkaltpress-Verfahren, so dass das Öl auf keinen Fall in Verbindung mit dem Metall kommt und die Energie, Vitamine und Spurenelemente der Zedernnüsse erhalten bleiben. 2. Das Dorf in Sibirien, wo das Öl gewonnen wird, befindet sich in der ökologischen Region der Taiga weit entfernt von industriellen Gebieten. 3. Das Öl hat sehr viel positive Energie. Das liegt auch daran, dass die Bewohner des Dorfes beim Ölpressen nur bei guter Laune arbeiten und nur dann, wenn sie Lust zu arbeiten haben. Sie kennen keinen Stress und keinen Druck. 4. Das 100%-ige Zedernnussöl hat keine Konservierungs- und keine Zusatzstoffe. Auslese und Verarbeitung Verarbeitung und Schälung von Zedernnüssen erfolgt maschinell. Die Maschinen sind innen und außen von reinem Holz umhüllt, so dass die Nuss auf keinen Fall in Verbindung mit dem Metall kommt. Um die hölzerne Oberfläche sauber zu halten, wird sie mit dem natürlichen Lack versehen – dem Bienenwachs. Die Verarbeitung der geschälten Zedernnuss schließt jeglichen maschinellen Kontakt aus. Erlaubt sind nur Frauenhände. Nur im Öl der Zeder ist der Gehalt an natürlichen Stoffen und Vitaminen, genau, wie alle Fettsäuren, Omega 3, 6 und 9 in der richtigen Konzentration enthalten. Die sibirische Zeder ist ein Symbol der Kraft, der Langlebigkeit, der Gesundheit und der Widerstandskraft. Sie wächst in ihrer natürlichen Art fast ausschließlich in unserem Land. Der größte Reichtum der sibirischen Zeder sind ihre Samen (Nüsse). Das Sammeln der Zedernnüsse war von alters her eine der Haupteinnahmequellen der Bewohner Sibiriens und des Ural. Schon zu Zeiten Iwan des Schrecklichen wurden die Zedernnüsse von Russland nach England und in andere Länder exportiert. Später, beim Bau der berühmten Transsibirischen Eisenbahn wurden die Standorte der Zedern mitberücksichtigt. Das aus der Zedernnuss gewonnene Öl wurde von alters her als Delikatesse angesehen. Es ist außergewöhnlich reich an Vitaminen und Spurenelementen (wörtlich: mineralischen Elementen). Anastasias Öl Das frisch aus dem Zedernnusskern gepresste Öl wird per Hand in einer hölzernen Presse hergestellt. In diesem Fall ist das mechanische Verarbeitungsverfahren des Zapfens zulässig. Das Öl wird durch Kaltpressung gewonnen. Alle Herstellungsabläufe finden im Zedernhaus statt und werden mit Maschinen aus Holz durchgeführt. Weder die Zedernnuss noch das fertige Produkt kommen mit dem Metall in Verbindung: natürliche Reinheit und Struktur des Öls bleiben erhalten. Das Zedernnussöl oxidiert nicht und wird nicht bitter. Der Zedernnusskern wird mit dem Wasser gewaschen, das vorher in den Zedernholzfässern war. Der komplette Herstellungsprozess trägt zum maximalen Erhalt der wertvollen Mineralien bei. Inhaltstoffe Zedernnüsse enthalten 90% ungesättigte Fettsäuren wie Omega 3, 6 und 9, alles komplett in ausgewogenem Gleichgewicht. Der Eiweißbestand der Zedernnüsse enthält 19 Aminosäuren, wovon 70% unersetzbar sind. Die Zedernnüsse enthalten zu 63,9% das hochwertige Zedernnussöl und zu 17,2% leicht absorbierbare Proteine. Die 19 Aminosäuren enthalten: Tryptophan, Leucin, Isoleucin, Valin, Lysin, Methionin, Histidin, Prolin, Cerin, Glycin, Threonin, Alanin, Glutamatsäure, Asparaginsäure, Phenylalanin, Zystin und Zystein, Arginin, Tyrosin. Essentielle Aminosäuren wie Tryptophan, Leucin, Isoleucin, Valin, Lysin, Methionin, Histidin; weiterhin nur bedingt ersetzbare Aminosäuren wie Cystein, Arginin und Tyrosin. Hier sind weitere Inhaltstoffe der Zedernnüsse: Vitamin B1, B2, B3, Vitamin D, Vitamin E, Vitamin F, Vitamin A, Kupfer, Magnesium, Mangan, Silizium, Vanadium, Kalium, Phosphor, Kalzium, Molybdän, Nickel, Jod, Zinn, Zink, Eisen, Titan, Silber, Jodid, Kobalt, Natrium, Glukose, Fruktose, Saccharose, Eiweiß, Dextrin, Pentosan, Zellgewebe, Albumine, Globuline, Gluteline und Prolamine. Die Anwendung des Öls: Die übliche Dosis: 1-2 TL 3 Mal tägl. 15-20 Minuten vor einer Mahlzeit. Das Öl soll langsam resorbiert werden. Einnahmemenge für Kinder. Neugeborene gestillte Kinder: durch die Muttermilch. Kinder mit einer Flaschennahrung: 1/3 TL oder 3-4 Tropfen 2-mal tägl. in den Mund oder auf den Schnuller. Ab 6 Monaten: ½ TL morgens vor einer Mahlzeit. Ab 12 Monaten: ½ TL 2-3-mal tägl. Äußerliche Anwendung Zedernnussöl kann nicht nur eingenommen, sondern dem Körper von außen zugefügt werden. Das Öl breitet einen dünnen Film auf der Oberfläche aus, hält die Feuchtigkeit, verhindert aber nicht die Hautatmung. das Öl erweicht die Haut, macht sie straffer und elastischer. sehr gut als Massageöl geeignet. es kann als regenerierendes Kinderöl für sanfte Pflege der Kinderhaut angewendet werden (bei Wundsein im Windelbereich). entfernt sanft Hautunreinheiten; regeneriert Haarstruktur, nährt das Haar und gibt dem Haar Glanz und Kraft. Aufbewahrung Bei Zimmertemperatur, trocken und dunkel aufbewahren. Zedernussöl ist sehr empfindlich gegenüber UV-Licht. Es ist daher stets lichtgeschützt aufzubewahren, vor allem direktes Sonnenlicht (auch nur für wenige Minuten) ist zu vermeiden. Die wichtigsten Wirkstoffe der Zedernnuss und Zedernnussöl: Vitamin B 1 (Thiamin) - ca. 0,39 bis 0,66 mg % Vitamin B 2 (Riboflavin) – ca. 0,4 bis 0,17 mg % Vitamin B 3 (Niazin) – 1,05 bis 1,40 mg % Vitamin E (Tocopherol) – ca. 9 bis 10,12 mg % Kupfer - bis 14 mg Magnesium - bis 551,6 % – ca. 400 mg Mangan - bis 16 mg Silizium - bis 3,2 mg Vanadium - bis 0,0037 mg % Kalium - bis 650 mg % Phosphor - bis 840 mg %- Tagesbedarf beträgt ca. 800 mg. Kalzium - bis 110 mg % Molybdän - bis 0,2 mg % Nickel - bis 0,0781 mg % Jod - bis 0,5 mg % Zinn - bis 0,0029 mg % Zink - bis 13 mg % Eisen - bis 19 mg % - Der Tagesbedarf liegt ca. bei 14 mg Zirbel-/Zedernüsse enthalten zudem noch: Titan, Silber, Aluminium(organische), Jodid, Kobalt, Natrium (bis 195 mg), Glukose, Fruktose, Saccharose, Stärke, Dextrin, Pentosan, Zellgewebe, Albumine, Globuline, Gluteline und Prolamine Hinweis: Wir haben uns entschlossen auf eine Umverpackung der Kartons aus Plastikfolie zu verzichten. Die Familie Megre hat dies sehr begrüßt und unseren Wunsch entsprochen. Damit schonen wir die Natur und vermeiden Müll. MHD: März 2023
Inhalt 100 Milliliter
82,00 € * 92,70 € *
TIPP!
Zedernussöl mit Propolis von Fa.Megre
Zedernussöl mit Propolis von Fa.Megre
Zusammensetzung: Zedernnussöl 95%, Propolisöl 5%. Das mit der von Bienen gesammelten Propolis angereicherte Zedernnussöl wird als wertvolle Nahrungsergänzung verwendet, vor allem ist es durch die hohe Konzentration natürlicher biologisch aktiver Substanzen so wertvoll. Propolis ist ein einmaliger hochwirksamer Naturstoff, der von den Bienen produziert wird und dessen Wirkungsprinzip die Wissenschaft bis heute noch nicht vollständig erklären kann. Sie besteht aus Harz, Bienenwachs, ätherischen Ölen und Pollen. Zedernnussöl nach Angaben von Anastasia hergestellt. Das Zedernnussöl unterscheidet sich von vielen anderen Zedernnussölsorten in folgenden Punkten: 1.Die Verarbeitung erfolgt aus den besten Sorten von Zedernnüssen und in einem aufwändigen und schonenden Zedernholzkaltpress-Verfahren, so dass das Öl auf keinen Fall in Verbindung mit dem Metall kommt und die Energie, Vitamine und Spurenelemente der Zedernnüsse erhalten bleiben. 2. Das Dorf in Sibirien, wo das Öl gewonnen wird, befindet sich in der ökologischen Region der Taiga weit entfernt von industriellen Gebieten. 3. Das Öl hat sehr viel positive Energie. Das liegt auch daran, dass die Bewohner des Dorfes beim Ölpressen nur bei guter Laune arbeiten und nur dann, wenn sie Lust zu arbeiten haben. Sie kennen keinen Stress und keinen Druck. Auslese und Verarbeitung Verarbeitung und Schälung von Zedernnüssen erfolgt maschinell. Die Maschinen sind innen und außen von reinem Holz umhüllt, so dass die Nuss auf keinen Fall in Verbindung mit dem Metall kommt. Um die hölzerne Oberfläche sauber zu halten, wird sie mit dem natürlichen Lack versehen – dem Bienenwachs. Die Verarbeitung der geschälten Zedernnuss schließt jeglichen maschinellen Kontakt aus. Erlaubt sind nur Frauenhände. Nur im Öl der Zeder ist der Gehalt an natürlichen Stoffen und Vitaminen, genau, wie alle Fettsäuren, Omega 3, 6 und 9 in der richtigen Konzentration enthalten. Die sibirische Zeder ist ein Symbol der Kraft, der Langlebigkeit, der Gesundheit und der Widerstandskraft. Sie wächst in ihrer natürlichen Art fast ausschließlich in unserem Land. Der größte Reichtum der sibirischen Zeder sind ihre Samen (Nüsse). Das Sammeln der Zedernnüsse war von alters her eine der Haupteinnahmequellen der Bewohner Sibiriens und des Ural. Schon zu Zeiten Iwan des Schrecklichen wurden die Zedernnüsse von Russland nach England und in andere Länder exportiert. Später, beim Bau der berühmten Transsibirischen Eisenbahn wurden die Standorte der Zedern mitberücksichtigt. Das aus der Zedernnuss gewonnene Öl wurde von alters her als Delikatesse angesehen. Es ist außergewöhnlich reich an Vitaminen und Spurenelementen (wörtlich: mineralischen Elementen). Anastasias Öl Das frisch aus dem Zedernnusskern gepresste Öl wird per Hand in einer hölzernen Presse hergestellt. In diesem Fall ist das mechanische Verarbeitungsverfahren des Zapfens zulässig. Das Öl wird durch Kaltpressung gewonnen. Alle Herstellungsabläufe finden im Zedernhaus statt und werden mit Maschinen aus Holz durchgeführt. Weder die Zedernnuss noch das fertige Produkt kommen mit dem Metall in Verbindung: natürliche Reinheit und Struktur des Öls bleiben erhalten. Das Zedernnussöl oxidiert nicht und wird nicht bitter. Der Zedernnusskern wird mit dem Wasser gewaschen, das vorher in den Zedernholzfässern war. Der komplette Herstellungsprozess trägt zum maximalen Erhalt der wertvollen Mineralien bei. Inhaltstoffe Zedernnüsse enthalten 90% ungesättigte Fettsäuren wie Omega 3, 6 und 9, alles komplett in ausgewogenem Gleichgewicht. Der Eiweißbestand der Zedernnüsse enthält 19 Aminosäuren, wovon 70% unersetzbar sind. Die Zedernnüsse enthalten zu 63,9% das hochwertige Zedernnussöl und zu 17,2% leicht absorbierbare Proteine. Die 19 Aminosäuren enthalten: Tryptophan, Leucin, Isoleucin, Valin, Lysin, Methionin, Histidin, Prolin, Cerin, Glycin, Threonin, Alanin, Glutamatsäure, Asparaginsäure, Phenylalanin, Zystin und Zystein, Arginin, Tyrosin. Essentielle Aminosäuren wie Tryptophan, Leucin, Isoleucin, Valin, Lysin, Methionin, Histidin; weiterhin nur bedingt ersetzbare Aminosäuren wie Cystein, Arginin und Tyrosin. Hier sind weitere Inhaltstoffe der Zedernnüsse: Vitamin B1, B2, B3, Vitamin D, Vitamin E, Vitamin F, Vitamin A, Kupfer, Magnesium, Mangan, Silizium, Vanadium, Kalium, Phosphor, Kalzium, Molybdän, Nickel, Jod, Zinn, Zink, Eisen, Titan, Silber, Jodid, Kobalt, Natrium, Glukose, Fruktose, Saccharose, Eiweiß, Dextrin, Pentosan, Zellgewebe, Albumine, Globuline, Gluteline und Prolamine. Die Anwendung des Öls: Die übliche Dosis: 1-2 TL 3 Mal tägl. 15-20 Minuten vor einer Mahlzeit. Das Öl soll langsam resorbiert werden. Einnahmemenge für Kinder. Neugeborene gestillte Kinder: durch die Muttermilch. Kinder mit einer Flaschennahrung: 1/3 TL oder 3-4 Tropfen 2-mal tägl. in den Mund oder auf den Schnuller. Ab 6 Monaten: ½ TL morgens vor einer Mahlzeit. Ab 12 Monaten: ½ TL 2-3-mal tägl. Äußerliche Anwendung Zedernnussöl kann nicht nur eingenommen, sondern dem Körper von außen zugefügt werden. Das Öl breitet einen dünnen Film auf der Oberfläche aus, hält die Feuchtigkeit, verhindert aber nicht die Hautatmung. das Öl erweicht die Haut, macht sie straffer und elastischer. sehr gut als Massageöl geeignet. es kann als regenerierendes Kinderöl für sanfte Pflege der Kinderhaut angewendet werden (bei Wundsein im Windelbereich). entfernt sanft Hautunreinheiten; regeneriert Haarstruktur, nährt das Haar und gibt dem Haar Glanz und Kraft. Aufbewahrung Bei Zimmertemperatur, trocken und dunkel aufbewahren. Zedernussöl ist sehr empfindlich gegenüber UV-Licht. Es ist daher stets lichtgeschützt aufzubewahren, vor allem direktes Sonnenlicht (auch nur für wenige Minuten) ist zu vermeiden. Die wichtigsten Wirkstoffe der Zedernnuss und Zedernnussöl: Vitamin B 1 (Thiamin) - ca. 0,39 bis 0,66 mg % Vitamin B 2 (Riboflavin) – ca. 0,4 bis 0,17 mg % Vitamin B 3 (Niazin) – 1,05 bis 1,40 mg % Vitamin E (Tocopherol) – ca. 9 bis 10,12 mg % Kupfer - bis 14 mg Magnesium - bis 551,6 % – ca. 400 mg Mangan - bis 16 mg Silizium - bis 3,2 mg Vanadium - bis 0,0037 mg % Kalium - bis 650 mg % Phosphor - bis 840 mg %- Tagesbedarf beträgt ca. 800 mg. Kalzium - bis 110 mg % Molybdän - bis 0,2 mg % Nickel - bis 0,0781 mg % Jod - bis 0,5 mg % Zinn - bis 0,0029 mg % Zink - bis 13 mg % Eisen - bis 19 mg % - Der Tagesbedarf liegt ca. bei 14 mg Zirbel-/Zedernüsse enthalten zudem noch: Titan, Silber, Aluminium(organische), Jodid, Kobalt, Natrium (bis 195 mg), Glukose, Fruktose, Saccharose, Stärke, Dextrin, Pentosan, Zellgewebe, Albumine, Globuline, Gluteline und Prolamine Hinweis: Wir haben uns entschlossen auf eine Umverpackung der Kartons aus Plastikfolie zu verzichten. Die Familie Megre hat dies sehr begrüßt und unseren Wunsch entsprochen. Damit schonen wir die Natur und vermeiden Müll.
Inhalt 100 Milliliter
29,00 € * 43,22 € *
TIPP!
Zedernussöl mit Sanddorn von Fa.Megre
Zedernussöl mit Sanddorn von Fa.Megre
Zedernnussöl nach Angaben von Anastasia hergestellt. Das Zedernnussöl unterscheidet sich von vielen anderen Zedernnussölsorten in folgenden Punkten: 1.Die Verarbeitung erfolgt aus den besten Sorten von Zedernnüssen und in einem aufwändigen und schonenden Zedernholzkaltpress-Verfahren, so dass das Öl auf keinen Fall in Verbindung mit dem Metall kommt und die Energie, Vitamine und Spurenelemente der Zedernnüsse erhalten bleiben. 2. Das Dorf in Sibirien, wo das Öl gewonnen wird, befindet sich in der ökologischen Region der Taiga weit entfernt von industriellen Gebieten. 3. Das Öl hat sehr viel positive Energie. Das liegt auch daran, dass die Bewohner des Dorfes beim Ölpressen nur bei guter Laune arbeiten und nur dann, wenn sie Lust zu arbeiten haben. Sie kennen keinen Stress und keinen Druck. 4. Das 100%-ige Zedernnussöl hat keine Konservierungs- und keine Zusatzstoffe. Auslese und Verarbeitung Verarbeitung und Schälung von Zedernnüssen erfolgt maschinell. Die Maschinen sind innen und außen von reinem Holz umhüllt, so dass die Nuss auf keinen Fall in Verbindung mit dem Metall kommt. Um die hölzerne Oberfläche sauber zu halten, wird sie mit dem natürlichen Lack versehen – dem Bienenwachs. Die Verarbeitung der geschälten Zedernnuss schließt jeglichen maschinellen Kontakt aus. Erlaubt sind nur Frauenhände. Nur im Öl der Zeder ist der Gehalt an natürlichen Stoffen und Vitaminen, genau, wie alle Fettsäuren, Omega 3, 6 und 9 in der richtigen Konzentration enthalten. Die sibirische Zeder ist ein Symbol der Kraft, der Langlebigkeit, der Gesundheit und der Widerstandskraft. Sie wächst in ihrer natürlichen Art fast ausschließlich in unserem Land. Der größte Reichtum der sibirischen Zeder sind ihre Samen (Nüsse). Das Sammeln der Zedernnüsse war von alters her eine der Haupteinnahmequellen der Bewohner Sibiriens und des Ural. Schon zu Zeiten Iwan des Schrecklichen wurden die Zedernnüsse von Russland nach England und in andere Länder exportiert. Später, beim Bau der berühmten Transsibirischen Eisenbahn wurden die Standorte der Zedern mitberücksichtigt. Das aus der Zedernnuss gewonnene Öl wurde von alters her als Delikatesse angesehen. Es ist außergewöhnlich reich an Vitaminen und Spurenelementen (wörtlich: mineralischen Elementen). Anastasias Öl Das frisch aus dem Zedernnusskern gepresste Öl wird per Hand in einer hölzernen Presse hergestellt. In diesem Fall ist das mechanische Verarbeitungsverfahren des Zapfens zulässig. Das Öl wird durch Kaltpressung gewonnen. Alle Herstellungsabläufe finden im Zedernhaus statt und werden mit Maschinen aus Holz durchgeführt. Weder die Zedernnuss noch das fertige Produkt kommen mit dem Metall in Verbindung: natürliche Reinheit und Struktur des Öls bleiben erhalten. Das Zedernnussöl oxidiert nicht und wird nicht bitter. Der Zedernnusskern wird mit dem Wasser gewaschen, das vorher in den Zedernholzfässern war. Der komplette Herstellungsprozess trägt zum maximalen Erhalt der wertvollen Mineralien bei. Inhaltstoffe Zedernnüsse enthalten 90% ungesättigte Fettsäuren wie Omega 3, 6 und 9, alles komplett in ausgewogenem Gleichgewicht. Der Eiweißbestand der Zedernnüsse enthält 19 Aminosäuren, wovon 70% unersetzbar sind. Die Zedernnüsse enthalten zu 63,9% das hochwertige Zedernnussöl und zu 17,2% leicht absorbierbare Proteine. Die 19 Aminosäuren enthalten: Tryptophan, Leucin, Isoleucin, Valin, Lysin, Methionin, Histidin, Prolin, Cerin, Glycin, Threonin, Alanin, Glutamatsäure, Asparaginsäure, Phenylalanin, Zystin und Zystein, Arginin, Tyrosin. Essentielle Aminosäuren wie Tryptophan, Leucin, Isoleucin, Valin, Lysin, Methionin, Histidin; weiterhin nur bedingt ersetzbare Aminosäuren wie Cystein, Arginin und Tyrosin. Essentielle Aminosäuren wie Tryptophan, Leucin, Isoleucin, Valin, Lysin, Methionin, Histidin; weiterhin nur bedingt ersetzbare Aminosäuren wie Cystein, Arginin und Tyrosin. Hier sind weitere Inhaltstoffe der Zedernnüsse: Vitamin B1, B2, B3, Vitamin D, Vitamin E, Vitamin F, Vitamin A, Kupfer, Magnesium, Mangan, Silizium, Vanadium, Kalium, Phosphor, Kalzium, Molybdän, Nickel, Jod, Zinn, Zink, Eisen, Titan, Silber, Jodid, Kobalt, Natrium, Glukose, Fruktose, Saccharose, Eiweiß, Dextrin, Pentosan, Zellgewebe, Albumine, Globuline, Gluteline und Prolamine. Die Anwendung des Öls: Die übliche Dosis: 1-2 TL 3 Mal tägl. 15-20 Minuten vor einer Mahlzeit. Das Öl soll langsam resorbiert werden. Einnahmemenge für Kinder. Neugeborene gestillte Kinder: durch die Muttermilch. Kinder mit einer Flaschennahrung: 1/3 TL oder 3-4 Tropfen 2-mal tägl. in den Mund oder auf den Schnuller. Ab 6 Monaten: ½ TL morgens vor einer Mahlzeit. Ab 12 Monaten: ½ TL 2-3-mal tägl. Äußerliche Anwendung Zedernnussöl kann nicht nur eingenommen, sondern dem Körper von außen zugefügt werden. Das Öl breitet einen dünnen Film auf der Oberfläche aus, hält die Feuchtigkeit, verhindert aber nicht die Hautatmung. das Öl erweicht die Haut, macht sie straffer und elastischer. sehr gut als Massageöl geeignet. es kann als regenerierendes Kinderöl für sanfte Pflege der Kinderhaut angewendet werden (bei Wundsein im Windelbereich). entfernt sanft Hautunreinheiten; regeneriert Haarstruktur, nährt das Haar und gibt dem Haar Glanz und Kraft. Aufbewahrung Bei Zimmertemperatur, trocken und dunkel aufbewahren. Zedernussöl ist sehr empfindlich gegenüber UV-Licht. Es ist daher stets lichtgeschützt aufzubewahren, vor allem direktes Sonnenlicht (auch nur für wenige Minuten) ist zu vermeiden. Die wichtigsten Wirkstoffe der Zedernnuss und Zedernnussöl: Vitamin B 1 (Thiamin) - ca. 0,39 bis 0,66 mg % Vitamin B 2 (Riboflavin) – ca. 0,4 bis 0,17 mg % Vitamin B 3 (Niazin) – 1,05 bis 1,40 mg % Vitamin E (Tocopherol) – ca. 9 bis 10,12 mg % Kupfer - bis 14 mg Magnesium - bis 551,6 % – ca. 400 mg Mangan - bis 16 mg Silizium - bis 3,2 mg Vanadium - bis 0,0037 mg % Kalium - bis 650 mg % Phosphor - bis 840 mg %- Tagesbedarf beträgt ca. 800 mg. Kalzium - bis 110 mg % Molybdän - bis 0,2 mg % Nickel - bis 0,0781 mg % Jod - bis 0,5 mg % Zinn - bis 0,0029 mg % Zink - bis 13 mg % Eisen - bis 19 mg % - Der Tagesbedarf liegt ca. bei 14 mg Zirbel-/Zedernüsse enthalten zudem noch: Titan, Silber, Aluminium(organische), Jodid, Kobalt, Natrium (bis 195 mg), Glukose, Fruktose, Saccharose, Stärke, Dextrin, Pentosan, Zellgewebe, Albumine, Globuline, Gluteline und Prolamine Hinweis: Wir haben uns entschlossen auf eine Umverpackung der Kartons aus Plastikfolie zu verzichten. Die Familie Megre hat dies sehr begrüßt und unseren Wunsch entsprochen. Damit schonen wir die Natur und vermeiden Müll.
Inhalt 100 Milliliter
32,90 € *
TIPP!
MEGRE Elixier in Zedernöl mit Mumijo, 100 ml
MEGRE Elixier in Zedernöl mit Mumijo, 100 ml
Mischung aus kaltgepresstem Zedernnussöl und MEGRE-Elixier mit dem Zusatz von Altai Mumijo für die Gesundheit. Mumijo ist ein heilendes Bergwachs, dessen Name „den Körper bewahren“ bedeutet. Wenn es in sehr geringer Konzentration in de Körper gelangt, ist es in der Lage, Verletzungen zu erkennen und den Verlauf in ihren Ausbruch zu blockieren. Die Nützlichkeit von Mumijo für die Gesundheit wurde inzwischen von der russ. Wissenschaft bewiesen und löst keine Kontroversen aus. Aber es ist Zedernnussöl in Kombination mit dem Elixir, das es dem Körper so zugänglich wie möglich macht, um es aufzunehmen. Zedernnussöl nach Angaben von Anastasia hergestellt. Das Zedernnussöl unterscheidet sich von vielen anderen Zedernnussölsorten in folgenden Punkten: 1.Die Verarbeitung erfolgt aus den besten Sorten von Zedernnüssen und in einem aufwändigen und schonenden Zedernholzkaltpress-Verfahren, so dass das Öl auf keinen Fall in Verbindung mit dem Metall kommt und die Energie, Vitamine und Spurenelemente der Zedernnüsse erhalten bleiben. 2. Das Dorf in Sibirien, wo das Öl gewonnen wird, befindet sich in der ökologischen Region der Taiga weit entfernt von industriellen Gebieten. 3. Das Öl hat sehr viel positive Energie. Das liegt auch daran, dass die Bewohner des Dorfes beim Ölpressen nur bei guter Laune arbeiten und nur dann, wenn sie Lust zu arbeiten haben. Sie kennen keinen Stress und keinen Druck. 4. Das 100%-ige Zedernnussöl hat keine Konservierungs- und keine Zusatzstoffe. Auslese und Verarbeitung Verarbeitung und Schälung von Zedernnüssen erfolgt maschinell. Die Maschinen sind innen und außen von reinem Holz umhüllt, so dass die Nuss auf keinen Fall in Verbindung mit dem Metall kommt. Um die hölzerne Oberfläche sauber zu halten, wird sie mit dem natürlichen Lack versehen – dem Bienenwachs. Die Verarbeitung der geschälten Zedernnuss schließt jeglichen maschinellen Kontakt aus. Erlaubt sind nur Frauenhände. Nur im Öl der Zeder ist der Gehalt an natürlichen Stoffen und Vitaminen, genau, wie alle Fettsäuren, Omega 3, 6 und 9 in der richtigen Konzentration enthalten. Die sibirische Zeder ist ein Symbol der Kraft, der Langlebigkeit, der Gesundheit und der Widerstandskraft. Sie wächst in ihrer natürlichen Art fast ausschließlich in unserem Land. Der größte Reichtum der sibirischen Zeder sind ihre Samen (Nüsse). Das Sammeln der Zedernnüsse war von alters her eine der Haupteinnahmequellen der Bewohner Sibiriens und des Ural. Schon zu Zeiten Iwan des Schrecklichen wurden die Zedernnüsse von Russland nach England und in andere Länder exportiert. Später, beim Bau der berühmten Transsibirischen Eisenbahn wurden die Standorte der Zedern mitberücksichtigt. Das aus der Zedernnuss gewonnene Öl wurde von alters her als Delikatesse angesehen. Es ist außergewöhnlich reich an Vitaminen und Spurenelementen (wörtlich: mineralischen Elementen). Anastasias Öl Das frisch aus dem Zedernnusskern gepresste Öl wird per Hand in einer hölzernen Presse hergestellt. In diesem Fall ist das mechanische Verarbeitungsverfahren des Zapfens zulässig. Das Öl wird durch Kaltpressung gewonnen. Alle Herstellungsabläufe finden im Zedernhaus statt und werden mit Maschinen aus Holz durchgeführt. Weder die Zedernnuss noch das fertige Produkt kommen mit dem Metall in Verbindung: natürliche Reinheit und Struktur des Öls bleiben erhalten. Das Zedernnussöl oxidiert nicht und wird nicht bitter. Der Zedernnusskern wird mit dem Wasser gewaschen, das vorher in den Zedernholzfässern war. Der komplette Herstellungsprozess trägt zum maximalen Erhalt der wertvollen Mineralien bei. Inhaltstoffe Zedernnüsse enthalten 90% ungesättigte Fettsäuren wie Omega 3, 6 und 9, alles komplett in ausgewogenem Gleichgewicht. Der Eiweißbestand der Zedernnüsse enthält 19 Aminosäuren, wovon 70% unersetzbar sind. Die Zedernnüsse enthalten zu 63,9% das hochwertige Zedernnussöl und zu 17,2% leicht absorbierbare Proteine. Die 19 Aminosäuren enthalten: Tryptophan, Leucin, Isoleucin, Valin, Lysin, Methionin, Histidin, Prolin, Cerin, Glycin, Threonin, Alanin, Glutamatsäure, Asparaginsäure, Phenylalanin, Zystin und Zystein, Arginin, Tyrosin. Essentielle Aminosäuren wie Tryptophan, Leucin, Isoleucin, Valin, Lysin, Methionin, Histidin; weiterhin nur bedingt ersetzbare Aminosäuren wie Cystein, Arginin und Tyrosin. Hier sind weitere Inhaltstoffe der Zedernnüsse: Vitamin B1, B2, B3, Vitamin D, Vitamin E, Vitamin F, Vitamin A, Kupfer, Magnesium, Mangan, Silizium, Vanadium, Kalium, Phosphor, Kalzium, Molybdän, Nickel, Jod, Zinn, Zink, Eisen, Titan, Silber, Jodid, Kobalt, Natrium, Glukose, Fruktose, Saccharose, Eiweiß, Dextrin, Pentosan, Zellgewebe, Albumine, Globuline, Gluteline und Prolamine. Die Anwendung des Öls: Die übliche Dosis: 1-2 TL 3 Mal tägl. 15-20 Minuten vor einer Mahlzeit. Das Öl soll langsam resorbiert werden. Einnahmemenge für Kinder. Neugeborene gestillte Kinder: durch die Muttermilch. Kinder mit einer Flaschennahrung: 1/3 TL oder 3-4 Tropfen 2-mal tägl. in den Mund oder auf den Schnuller. Ab 6 Monaten: ½ TL morgens vor einer Mahlzeit. Ab 12 Monaten: ½ TL 2-3-mal tägl. Äußerliche Anwendung Zedernnussöl kann nicht nur eingenommen, sondern dem Körper von außen zugefügt werden. Das Öl breitet einen dünnen Film auf der Oberfläche aus, hält die Feuchtigkeit, verhindert aber nicht die Hautatmung. das Öl erweicht die Haut, macht sie straffer und elastischer. sehr gut als Massageöl geeignet. es kann als regenerierendes Kinderöl für sanfte Pflege der Kinderhaut angewendet werden (bei Wundsein im Windelbereich). entfernt sanft Hautunreinheiten; regeneriert Haarstruktur, nährt das Haar und gibt dem Haar Glanz und Kraft. Aufbewahrung Bei Zimmertemperatur, trocken und dunkel aufbewahren. Zedernussöl ist sehr empfindlich gegenüber UV-Licht. Es ist daher stets lichtgeschützt aufzubewahren, vor allem direktes Sonnenlicht (auch nur für wenige Minuten) ist zu vermeiden. Die wichtigsten Wirkstoffe der Zedernnuss und Zedernnussöl: Vitamin B 1 (Thiamin) - ca. 0,39 bis 0,66 mg % Vitamin B 2 (Riboflavin) – ca. 0,4 bis 0,17 mg % Vitamin B 3 (Niazin) – 1,05 bis 1,40 mg % Vitamin E (Tocopherol) – ca. 9 bis 10,12 mg % Kupfer - bis 14 mg Magnesium - bis 551,6 % – ca. 400 mg Mangan - bis 16 mg Silizium - bis 3,2 mg Vanadium - bis 0,0037 mg % Kalium - bis 650 mg % Phosphor - bis 840 mg %- Tagesbedarf beträgt ca. 800 mg. Kalzium - bis 110 mg % Molybdän - bis 0,2 mg % Nickel - bis 0,0781 mg % Jod - bis 0,5 mg % Zinn - bis 0,0029 mg % Zink - bis 13 mg % Eisen - bis 19 mg % - Der Tagesbedarf liegt ca. bei 14 mg Zirbel-/Zedernüsse enthalten zudem noch: Titan, Silber, Aluminium(organische), Jodid, Kobalt, Natrium (bis 195 mg), Glukose, Fruktose, Saccharose, Stärke, Dextrin, Pentosan, Zellgewebe, Albumine, Globuline, Gluteline und Prolamine Hinweis: Wir haben uns entschlossen auf eine Umverpackung der Kartons aus Plastikfolie zu verzichten. Die Familie Megre hat dies sehr begrüßt und unseren Wunsch entsprochen. Damit schonen wir die Natur und vermeiden Müll. Empfohlene Verwendung: 1 Teelöffel 1-3 mal täglich vor dem Essen für 2 Monate. Zutaten Kaltgepresstes Zedernöl, MEGRE Elixir (Zedernzapfenöl), Altai Mumiyo.
Inhalt 100 Milliliter
33,90 € * 42,00 € *
Emeneger-Großvater Skulpur aus Zedernholz, ca.10cm
Emeneger-Großvater Skulpur aus Zedernholz, ca.10cm
Emeneger-Großvater, für den Mann, ist berufen, Weißheit im Leben zu lehren, fernhalten von unüberlegten Handlungen und in guten Bestrebungen zu unterstützen. Die Weisheit unserer Vorfahren wird durch die Eule symbolisiert. Handarbeit Größe: 10 cm
Inhalt 1 Stück
29,50 € * 43,00 € *
Dyaryk auf Zedernholzscheibe, Frau, Talisman des Wohlstandes, Zedernholz, ca.11cm
Dyaryk auf Zedernholzscheibe, Frau, Talisman...
Dyaryk auf Zedernholzscheibe für die Frau, Talisman des Wohlstandes aus sibirischen Zedernholz. Handarbeit, Größe: ca.11 cm
Inhalt 1 Stück
20,00 € * 38,00 € *
Dyaryk auf Zedernholzscheibe, Mann, Talisman des Wohlstandes, Zedernholz, ca.11cm
Dyaryk auf Zedernholzscheibe, Mann, Talisman...
Dyaryk auf Zedernholzscheibe für den Mann, Talisman des Wohlstandes aus sibirischen Zedernholz. Handarbeit, Größe: ca.11 cm
Inhalt 1 Stück
20,00 € * 29,00 € *
TIPP!
Edel-Schungit-Splitt 50g ca. 1,5-3,5cm
Edel-Schungit-Splitt 50g ca. 1,5-3,5cm
Edelschungit Schungit-Trinkwasser Für die Trinkwasser - Aufbereitung wird der Edelschungit benötigt. Durch den hohen Gehalt an Kohlenstoff (ca. 90 – 98%) eignet er sich am besten dafür. In der molekularen Struktur von Schungit befinden sich halbkugelförmige Kohlenstoffverbindungen. Kommen diese mit Wassermolekülen in Verbindung, reagieren sie und wandeln ihre Form um in eine Kugelform. Es entsteht ein natürliches Fulleren. Ohne Kohlenstoff gäbe es kein Leben. Diese bis dahin unbekannte Form des Kohlenstoffs wurde erst in den letzten Jahren entdeckt : kugelförmige Hohl-Ionen, sogenannte Fullerene, die bis heute in ihrer natürlichen Form nur im Schungit festgestellt wurden. Dieses Fulleren ist aus Kohlenstoffatomen aufgebaut, es besteht aus 12 Fünfecken und 20 Sechsecken und sieht somit wie ein Fußball aus. Dieses Fulleren kann extrem viele frei Radikale aufnehmen, ohne dabei seine molekulare Struktur zu verlieren und kann somit immer wieder freie Radikale an sich binden. Für die Aufbereitung von 1 Liter Wasser werden mindestens 25 g Edel-Schungit-Splitter benötigt. Diese müssen vor der Benutzung in einem Sieb unter fließendem Wasser gereinigt werden. Danach die Splitter in eine Karaffe aus Glas oder Ton legen und mit Wasser befüllen. Wird ein Edel-Schungit-Stein mit 40 - 50g in die Nähe einer Wassergaraffe gelegt, wird die Energie des Wassers rechtsdrehend ( im Uhrzeigersinn). Eine rechtsdrehende Energetik führt zu einem Zufluss von Lebenskraft eine linksdrehende dagegen zu einem Abfluss. Edel-Schungit wirkt sich nicht auf den PH-Wert von Wasser aus, auch nicht auf seine Sauerstoffaufnahmekapazität. Achtung Verschluckungsgefahr bei Verwendung in Trinkflaschen! Bitte eine geeignete Trinkflasche mit einem dementsprechenden großen Flaschenhals verwenden und die Splitter dann in ein kleines Stoffsäckchen geben.
Inhalt 50 Gramm (90,00 € * / 100 Gramm)
45,00 € * 59,00 € *
TIPP!
Edel-Schungit-Splitt 50g, ca. 0,5-1,5cm
Edel-Schungit-Splitt 50g, ca. 0,5-1,5cm
Edelschungit Schungit-Trinkwasser Für die Trinkwasser - Aufbereitung wird der Edelschungit benötigt. Durch den hohen Gehalt an Kohlenstoff (ca. 90 – 98%) eignet er sich am besten dafür. In der molekularen Struktur von Schungit befinden sich halbkugelförmige Kohlenstoffverbindungen. Kommen diese mit Wassermolekülen in Verbindung, reagieren sie und wandeln ihre Form um in eine Kugelform. Es entsteht ein natürliches Fulleren. Ohne Kohlenstoff gäbe es kein Leben. Diese bis dahin unbekannte Form des Kohlenstoffs wurde erst in den letzten Jahren entdeckt : kugelförmige Hohl-Ionen, sogenannte Fullerene, die bis heute in ihrer natürlichen Form nur im Schungit festgestellt wurden. Dieses Fulleren ist aus Kohlenstoffatomen aufgebaut, es besteht aus 12 Fünfecken und 20 Sechsecken und sieht somit wie ein Fußball aus. Dieses Fulleren kann extrem viele frei Radikale aufnehmen, ohne dabei seine molekulare Struktur zu verlieren und kann somit immer wieder freie Radikale an sich binden. Für die Aufbereitung von 1 Liter Wasser werden mindestens 25 g Edel-Schungit-Splitter benötigt. Diese müssen vor der Benutzung in einem Sieb unter fließendem Wasser gereinigt werden. Danach die Splitter in eine Karaffe aus Glas oder Ton legen und mit Wasser befüllen. Wird ein Edel-Schungit-Stein mit 40 - 50g in die Nähe einer Wassergaraffe gelegt, wird die Energie des Wassers rechtsdrehend ( im Uhrzeigersinn). Eine rechtsdrehende Energetik führt zu einem Zufluss von Lebenskraft eine linksdrehende dagegen zu einem Abfluss. Edel-Schungit wirkt sich nicht auf den PH-Wert von Wasser aus, auch nicht auf seine Sauerstoffaufnahmekapazität. Achtung Verschluckungsgefahr bei Verwendung in Trinkflaschen! Bitte eine geeignete Trinkflasche mit einem dementsprechenden großen Flaschenhals verwenden und die Splitter dann in ein kleines Stoffsäckchen geben.
Inhalt 50 Gramm (70,00 € * / 100 Gramm)
35,00 € * 49,00 € *
TIPP!
Brennnesselarmband "Symbole" aus Familienlandsitz Sibirien
Brennnesselarmband "Symbole" aus...
Brennnesselarmband aus Familienlandsitz in Sibirien 100 % Handarbeit Das Tragen von Brennnesselarmband und -fäden wird je nach Erkrankungen oder zu deren Vorbeugung empfohlen - am linken oder rechten Handgelenk. In jeder medizinischen Literatur, über Akupunktur, können Sie über bioaktiver Punkte und ihre Auswirkungen am menschlichen Körper finden. Am linken Handgelenk - Leber, Nieren, Dünndarm, Herz, Gallenblase, Harnblase. Am rechten Handgelenk - Bauchspeicheldrüse, Dickdarm, Atmungssystem, Magen, vegetatives Nervensystem, Genitalien. Das Brennnesselarmband ist kein medizinisches Instrument zur Wiederherstellung der Gesundheit. Brennnesselfasern sind ein Geschenk von Mutter Natur an uns. Es ist ein Geschenk, das uns verschönern und unsere Gesundheit verbessern kann. Und das bedeutet keineswegs, dass nur kranke Menschen Brennnesselarmband tragen müssen, das Armband kann als tolle Ergänzung zu jedem Outfit dienen. Und wann und wie man Armbänder aus Brennesselfasen trägt, bestimmt jeder nach Belieben. Die meisten Menschen, die einmal mit Brennnesselprodukten in Berührung gekommen sind, trennen sich nicht mehr davon! Das ist Liebe fürs Leben! Viele Meister, die versucht haben, mit Brennnesselfasern zu arbeiten, verlieben sich lebenslang in Brenngras! Vielleicht ist die Brennnessel auch für Sie nicht nur ein Unkraut. Tragen Sie Brennnesselarmband und Fäden an Ihrem Handgelenk für Gesundheit, Glück und Freude! Reinigung: Handwäsche Größe ca.: Typ 10 - 24cm x 4cm
Inhalt 1 Stück
21,00 € * 40,00 € *
2 von 2
Zuletzt angesehen