Neue Technologie und Produkte für die Selbsttherapie

Neue Technologien eröffnen uns neue Möglichkeiten die Erde und uns selbst zu schützen und nicht auszubeuten. Selbstverantwortung bringt uns wieder zurück zu uns selbst.

Neue Technologien eröffnen uns neue Möglichkeiten die Erde und uns selbst zu schützen und nicht auszubeuten. Selbstverantwortung bringt uns wieder zurück zu uns selbst. mehr erfahren »
Fenster schließen
Neue Technologie und Produkte für die Selbsttherapie

Neue Technologien eröffnen uns neue Möglichkeiten die Erde und uns selbst zu schützen und nicht auszubeuten. Selbstverantwortung bringt uns wieder zurück zu uns selbst.

Topseller
TIPP!
Massage-Klaps 31x6x2,7cm Massage-Klaps 31x6x2,7cm
Inhalt 1 Stück
ab 9,00 € *
TIPP!
Relaxmaske von Mindfold mit Ohrstöpsel Relaxmaske von Mindfold mit Ohrstöpsel
Inhalt 1 Set (0,00 € * / Set)
20,00 € *
TIPP!
99,99% Kupfer-Armband für Frau 99,99% Kupfer-Armband für Frau
Inhalt 1 Stück
20,00 € *
TIPP!
Handystrahler-Umwandler Handystrahler-Umwandler
Inhalt 1 Stück
10,00 € *
99,99% Kupfer-Armband für Kind 99,99% Kupfer-Armband für Kind
Inhalt 1 Stück
20,00 € *
2 x Schröpfglas für Gesichtsmassage 2 x Schröpfglas für Gesichtsmassage
Inhalt 2 Stück (4,98 € * / 1 Stück)
9,95 € *
Klistierspritze für kleine Einläufe Klistierspritze für kleine Einläufe
Inhalt 1 Stück
7,90 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
4 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Aquaband pure weiss
Aquaband pure weiss
Aquaband ® Auszug aus Dossier: Wissenschaftliche Daten und Informationen Dr. Edda Jaleel, Basel, Wissenschaftsjournalistin Zwischen 30 und 50 Prozent unseres täglichen Handels werden durch Gewohnheiten bestimmt. Wenn sie mit unseren Zielen übereinstimmen, sind sie uns nützlich. Es gilt also in Bezug auf die Flüssigkeits- und Wasserzufuhr, diese zur Gewohnheit werden zu lassen. Das Gehirn verfügt in Bezug auf Gewohnheiten über eine Art Handlungsgedächtnis im Bereich der Basalganglien, in dem alle Bewegungsmuster abgelegt sind, der Rest des Gehirns kann beim Abrufen einer Gewohnheit ruhen, stoffwechselbiologisch und neuronal sind Gewohnheiten also günstig und durch das Gehirn gewünscht. Erlernen einer neuen Gewohnheit folgt einem klassischen Prozess aus auslösendem Reiz, Routinehandlung und Belohnung. Oft genug wiederholt, entsteht im Gehirn ein Engramm, ein Pfad, eine physiologische Spur, der irgendwann automatisch gefolgt wird. Gesundheitspsychologen gehen bei Essgewohnheiten davon aus, dass es mindestens 6 Monate wenn nicht gar Jahre dauert, bis das neue Verhalten stabil ist (siehe auch Zeit Online Wissen 2013). Das Aquaband ® – regelmäßiger taktiler Reiz führt zur Gewohnheit Das Aquaband ® erinnert über einen sehr angenehmen taktilen Reiz am Arm z.B. an das Wassertrinken. Taktile Reize werden durch Rezeptoren in der Haut empfangen, weitergeleitet und führen im somatosensorischen Kontext des Gehirns zu einer Aktivierung. Auf Hand und Arm gibt es die höchste Anzahl dieser Oberflächensensoren im Körper. Die reine Erinnerungsfunktion wie zum Beispiel eines optischen oder akustischen Signals wird hier durch eine auf angenehme Weise erzielte Gehirnaktivierung unterstützt. Im Laufe der Zeit wird aus dem Lernprozess „taktiler Reiz – Wassertrinken – Wohlgefühl durch Befriedigung des Gesundheitsbewusstseins" eine nützliche Gewohnheit. Das Ziel ist erreicht. Hinzukommt, dass mittels der eingestellten Zeitintervalle und daraus ableitbaren Trinkwassermenge eine Kontrolle der Flüssigkeitszufuhr gemäß der Expertenempfehlungen möglich ist, eine Wasser-Überdosierung kann auf diesem Wege vermieden werden. Einsatzmöglichkeiten des Aquabandes ® • Gedanken und Gefühle bewusst positiv lenken und dadurch Denkmuster und Gewohnheiten ändern • Sich erden, in Gegenwart kommen • Eine aufrechte Haltung (eines/r Königs/in) einnehmen • Genug Wasser trinken • Dein persönliches 40-Tage-Programm durchführen • Deine Vision manifestieren
Inhalt 1 Stück
49,00 € *
4 von 4
Zuletzt angesehen