BIO-Mandelpüre

Topseller
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zedernuss-Mus, Rohkost-Qualität, 100g
Zedernuss-Mus, Rohkost-Qualität, 100g
Dieses einzigartige Produkt zählt in Russland zu den kostbarsten Lebensmitteln. Aus wilden sibirischen Zedernnüssen wird diese „Butter des Nordens“ in schonenden Rohkostverfahren hergestellt. Zedernnüsse können nicht nur vor Skorbut schützen, sondern sie enthalten kostbare Vitalstoffe und unterstützen dadurch alle physiologischen und psychosomatischen Prozesse im Organismus. Darüber hinaus schmecken die Zedernnüsse und Zedernnuss –Muss ausgezeichnet! Es ist sehr wichtig wie die Zedernnüsse gesammelt und verarbeitet werden. Wir legen sehr großen Wert auf die Qualität und die Liebe bei diesem Prozess. Die Zedernüsse werden bei Rohkosttemperatur in einer gekühlten Garanitmühle schonend zum kostbarem Mus verarbeitet. Dieses exklusive Mus kann man als Brotaufstrich, Zedernnussmilch, oder für edle Cremes, Dips und Dessert verarbeiten. Inhaltsstoffe Die wertvollen Vitalstoffe der Zedernnüsse und seine hohen Anteile an Fetten, davon 90% ungesättigte Fettsäuren: z.B. Pinol- und Pinolensäuere und Eiweiße, mit hohen Anteil von essentiellen Aminosäuren, verleihen ihm eine besondere Kraft und Wirkung. Dazu kommen zahlreiche Mineralien und Vitamine. Im Zedernnussöl ist der Vitamin –E-Gehalt (16mg/100g, 160% Tagesnorm) sehr hoch, aber seine Komplexität ergänzt sich auch durch Vitamin P(OPC), Vitamin A, B-Komplex, C, D, F und Mineralien und Spurelementen, wie Kupfer, Silizium, Mangan, Eisen, Magnesium, Zink, Kobalt und vielen anderen. Es gibt kein anderes Produkt welches so perfekt auf den Menschen abgestimmt ist. Zutaten und Qualität Zutaten: 100% sibirische Zedernnüsse aus kontrolliert biologischer Wildsammlung Herkunft: Altai-Gebirge in Sibirien, Russland Qualität: beste Rohkostqualität unter 40°C erwärmt. Gluten- Soja- und Erdnussfrei, vegan. Hinweise: Kühl, dunkel und trocken lagern. Packung nach dem Öffnen luftdicht verschließen und Inhalt innerhalb von 3 Monaten verzehren. Die wichtigsten Wirkstoffe der Zirbel-/Zedernuss: Vitamin B 1 (Thiamin) – wichtig für eine optimale Kohlenhydratverwertung. Beteiligt sich am Aminosäuren - Stoffwechsel und der Fettsäurebildung. Hat vielseitige Wirkungen auf Funktionen des Herz-, Verdauungs- und endokrinen Systems sowie auf das zentrale und periphere Nervensystem. Der Tagesbedarf liegt in etwa bei 1,3 mg bis 2,6 mg, bei akuten oder chronischen Infektionen, Diabetes und Einnahme von Antibiotika auch höher. Im Zedernussöl sind ca. 0,39 bis 0,66 mg % enthalten. Vitamin B 2 (Riboflavin) – hilft dem Organismus Eiweiße, Fette und Kohlenhydrate in Energie umzuwandeln. Verantwortlich für Gewebebildung. Der Tagesbedarf beträgt ca. 1,5 – 3,0 mg, bei chronischer Enterokolitis, Hepatitis, Leberzirrhose, Blutarmut usw. höher. Der Riboflavinanteil im Zedernussöl beträgt ca. 0,4 bis 0,17 mg %. Vitamin B 3 (Niazin) – ist wichtig bei der Fettsynthese, beim Eiweißstoffwechsel und bei der Umwandlung der Nahrung in Energie. Der Tagesbedarf liegt zwischen 14 und 28 mg. Der Niazingehalt im Zedernussöl beträgt 1,05 bis 1,40 mg %. Vitamin E (Tocopherol) – beeinflusst die Geschlechtshormone und andere Hormonfunktionen. Der Tagesbedarf liegt zwischen 12 bis 15 mg. Zedernussöl enthält ca. 9 bis 10,12 mg % Tocopherol – Vitamin E. Kupfer (bis 14 mg/100g) – beteiligt sich an der Hirnfunktion und ist besonders wichtig in Verbindung mit dem Immunsystem, dem Herz und dem Kreislauf. Unerlässlich für die Bildung der roten Blutkörperchen. Magnesium (bis 551,6 mg/100g) – hat große Bedeutung für die Funktion der wichtigsten Enzyme und sorgt besonders für die richtige Knochenstruktur. Der Tagesbedarf beträgt ca. 400 mg. Mangan (bis 16 mg/100g) – wichtig für den Hormonhaushalt. Der natürliche Mangangehalt in 100 g Zedernüssen lässt sich in dieser Konzentration in keinem anderen Lebensmittel finden. Silizium (bis 3,2 mg/100g) – wichtig für das Bindegewebe Vanadium (bis 0,0037 mg/100g) – bremst die Cholesterinbildung in den Blutgefäßen. Kalium (bis 650 mg/100g) – reguliert den Wasserhaushalt im Organismus. Phosphor (bis 840 mg /100g ) – wichtig für die Bildung und Erhaltung der Zähne und Knochen. Der Tagesbedarf beträgt ca. 800 mg. Kalzium (bis 110 mg /100g) – Hauptbestandteil der Zähne und Knochen. Wichtig für die Blutgerinnung, die Unversehrtheit der Zellen und die Herztätigkeit. Maßgeblich beteiligt an der Muskelkontraktion und allen Funktionen des Nervensystems. Molybdän (bis 0,2 mg/100g) – Bestandteil des Enzyms, das für die Eisenverwertung wichtig ist und somit bei Anämie (Blutarmut) vorbeugend wirkt. Nickel (bis 0,0781 mg/100g ) – Nickelmangel kann die Blutbildung und das Wachstum beeinträchtigen sowie zu Eisen-, Kupfer- und Zinkgehaltveränderungen in der Leber führen. Jod (bis 0,5 mg/100g ) – wichtig für die Regulierung der Schilddrüsenfunktion. Zinn (bis 0,0029 mg/100g ) – zu wenig Zinn im Organismus kann zu Wachstumsstörungen führen. Zink (bis 13 mg/100g ) – spielt eine wesentliche Rolle bei der Regeneration des Gewebes, beim Skelettwachstum und der Muskelkontraktion. Eisen (bis 19 mg/100g ) – wichtigster Bestandteil von Hämoglobin und der Proteine. Ermöglicht den roten Blutkörperchen den Sauerstoff im Organismus zu transportieren. Der Tagesbedarf liegt ca. bei 14 mg. Zirbel-/Zedernüsse enthalten zudem noch: Titan, Silber, Aluminium, Jodid, Kobalt, Natrium (bis 195 mg), Glukose, Fruktose, Saccharose, Stärke, Dextrin, Pentosan, Zellgewebe, Albumine, Globuline, Gluteline und Prolamine
Inhalt 100 Gramm
5,75 € *
Bio-Mandelpüree kaltgewalzt in Rohkostqualität 1kg
Bio-Mandelpüree kaltgewalzt in Rohkostqualität 1kg
Mit Hilfe von Urs Hochstrasser können wir nun endlich ein Mandelpüree aus ökologischem Anbau in Rohkostqualität anbieten. Verwenden Sie Mandelpüree als Emulgator für Mandelmilch, Majonäse, Soßen, Obstsalat, Desserts und Brotaufstrich. Hervorragender Milchersatz bei Kuhmilchallergien. Mandel Püree ist ein unverändertes Naturprodukt und wird zu 100% aus europäischen Süßmandeln aus kontr.-ökol. Anbau hergestellt. Es ist nahrhaft, reich an ungesättigten Fettsäuren und enthält die natürlichen Vitamine E, B1 und B2. Dabei ist es gleichzeitig schmackhaft, lecker und vielseitig in der Küche einsetzbar. Unmöglich denken Sie? Die Bücher von Urs Hochstrasser mit leckeren Rezepten finden Sie unter der Rubrik "Rohkostbücher". Südländische Bio-Mandeln werden sorgfältig und schonend zu einem hervorragenden Purée verarbeitet. Geschmacklich finde ich es "gigantisch", weil der edle Mandelgeschmack dezent zur Geltung kommt. Es eignet sich bestens zur Verarbeitung, sei es für Müesli, Mayonnaise, Shakes oder zum Verfeinern von Suppen etc. Das Purée wird aus 100% Mandeln hergestellt und ist reich an ungesättigten Fettsäuren, sowie an natürlichen Vitaminen E, B1 und B2. Bio-Mandel Purée ist ein unverändertes Naturprodukt und wird zu 100% aus Mandeln hergestellt. Es ist gesund, reich an ungesättigten Fettsäuren und enthält die natürlichen Vitamine E, B1 und B2. Dabei ist es gleichzeitig schmackhaft, lecker und vielseitig in der Küche einsetzbar. Unmöglich denken Sie? Nein, das Bio-Mandelpurée ist nicht nur in der modernen Küche ein interessantes Naturprodukt. Es wird auch in den Bereichen Sport-, Diät- und Kindernahrung als äusserst wertvolles Nahrungsmittel verwendet. Der Nutzen wurde längst erkannt. Der ausgewogene und hohe Nährwert der Mandel lässt diesem Produkt, gerade in der heutigen Zeit mit den immensen Anforderungen, einen besonderen Stellenwert zukommen. Allergien und Unverträglichkeit verschiedener Nahrungsmittel entwickeln sich in unserer Zeit immer mehr zu einem allgegenwärtigen Problem. Ernährungsfachleute müssen sich immer intensiver damit auseinandersetzen. Milchallergien sind an der Tagesordnung und lösen bei den betroffenen Menschen meistens eine grosse Ratlosigkeit aus. Das Bio-Mandelpurée bietet hier eine ideale Lösung an. Durch die schonende und verantwortungsvolle Verarbeitung wird fast nichts an Nährwert eingebüsst. Das Bio-Mandel Purée wird aus sorgfältig ausgelesenen europäischen Mandeln hergestellt. Man kann es «einfach so essen». Es eignet sich jedoch auch vorzüglich zum Herstellen von Mandelmilch, Saucen, Süssspeisen und zum Verfeinern von verschiedenen Gerichten. Es bedarf besonderen Geschicks die Mandeln so fein zu mahlen, ohne sie zu stark zu erhitzen. Sonst würden viele wertvolle Substanzen Schaden nehmen. Das im Mandelpurée enthaltene Fett ist ebenfalls sehr hitzeempfindlich. Der Aufbau der Fette ist sensibel. Daher ist es wichtig, dass diesem Umstand bei der Verarbeitung Rechnung getragen wird. Im Bereich Sportnahrung hat sich das Mandelpurée als sehr interessanter Nahrungsbestandteil erwiesen. Dr. D. Graham hat in den USA nachgewiesen, dass die wirkliche Höchstleistung des einzelnen Sportlers nur dann erbracht wird, wenn er seine Ernährung auf Früchte und Nüsse reduziert. Bei den Früchten sind Banane und Dattel die Favoriten, bei den Nüssen die Mandel.
Inhalt 1 Kilogramm
42,90 € *
Zuletzt angesehen